Warnung vor Salmonellen in Bio-Eiern

20. Juni 2018 von
Das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit warnt vor dem Verzehr von Bio-Eiern, die mit Salmonellen belastet sein können. Symbolbild: Pixabay
Region. Nach einem Bericht von regionalKulinarisch.de warnt das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit vor dem Verzehr von Bio-Eiern von der Firma Eifrisch, die auch in unserer Region verkauft worden sind.

Betroffen sind Zehner- und Sechser-Eierpackungen mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum „7. Juli 2018“ und der Chargennummer 0-DE-0356331. Die Bio-Eier können mit Salmonellen belastet sein, heißt es in dem Beitrag, den wir hier komplett veröffentlichen. 

Medienpartner
Anzeigen
Veranstaltungen
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: salzgitter@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26