Anzeige

Zeichnen lernen wie Greg

1. Juni 2018
Charlotte Hofmann zeigt den Kindern, wie die witzigen Figuren aus der beliebten Kinderbuchreihe entstehen. Foto: privat
Salzgitter. Am Freitag, 29. Juni, findet in der Stadtbibliothek Salzgitter-Lebenstedt ein „Greg-Zeichenkurs“ zu den witzigen Figuren aus der beliebten Kinderbuchreihe „Gregs Tagebuch“ von Jeff Kinney statt. Das teilt die Stadt Salzgitter mit.

Anzeige

Unter Anleitung von Kursleiterin Charlotte Hofmann lernen die Leser ihre liebenswerten Helden aus den Büchern zum Leben zu erwecken. Im Greg-Zeichenkurs lernen die Teilnehmer Schritt für Schritt wie man die Hauptfigur aus Jeff Kinneys Comic-Roman illustriert. Außerdem zeigt Charlotte Hofmann, wie und wann Sprechblasen eingesetzt werden können und welche Gefühle Greg mit seiner Mimik und Körperhaltung zum Ausdruck bringen kann.

Charlotte Hofmann studierte nach dem Abitur Design mit Schwerpunkt Illustration an der Fachhochschule in Münster. Seitdem lebt und arbeitet sie in Berlin. Neben Kinder- und Geschenkbüchern zeichnet sie gerne Karikaturen sowie Comics und vermittelt in Zeichenworkshops Kindern die Grundkenntnisse zum zeichnerischen Geschichtenerzählen.

Alle Fans der Buchreihe und Comic-Interessierte sind um 10.30 Uhr (für Julius Club-Mitglieder) oder ab 13.30 Uhr (ab 8 Jahre) in die Stadtbibliothek Lebenstedt eingeladen.

Der Kurs dauert jeweils 90 Minuten. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir um Anmeldung in der Stadtbibliothek oder unter Tel.: 05341/839-3434. Der Unkostenbeitrag beträgt drei Euro. Für Julius Club-Mitglieder ist die Veranstaltung kostenlos.

Medienpartner
Anzeigen
Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: salzgitter@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Anzeigen