Anzeige

Zu schnell und ohne Führerschein erwischt

7. Juni 2018
Symbolfoto: Anke Donner
Anzeige

Salzgitter. Beamte der Polizei stellten am gestrigen Mittwochabend in der Konrad-Adenauer-Straße ein Mofa mit einer offensichtlich erhöhten Geschwindigkeit fest. Nachdem das Mofa angehalten werden konnte, stellten die Beamten bei der Überprüfung des jugendlichen Fahrers fest, dass er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war.

Anzeige

Dem jungen Mann wurde die Weiterfahrt untersagt, ihn erwartet nunmehr ein polizeiliches Ermittlungsverfahren, teilt die Polizeiinspektion Salzgitter/ Peine/ Wolfenbüttel mit.

Medienpartner
Anzeigen

Kontakt zur Redaktion
Sie erreichen unsere Redaktion 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche per
E-Mail: salzgitter@regionalheute.de
und montags bis freitags von 9 Uhr bis 17.30 Uhr per
Telefon 05331 / 88 27-26
Anzeigen